Kursangebote

 

Idee

Ziel ist es, zauberbegeisterten Laien die Tore in die magische Welt zu öffnen und ihnen das Rüstzeug zu geben, um Freunde und Bekannte mit verblüffenden Zauberkunststücken zu unterhalten.

In modulartig angelegten Kursen werden die Grundfertigkeiten der Zauberkunst vermittelt. Es geht dabei vor allem darum, eine solide Basis zu schaffen, auf der die Kursbesucher selbständig weiterarbeiten können. Der Schwerpunkt liegt dabei in der Präsentation.

 

Kursunterlagen

Sammelmappe wird am ersten Abend abgeben, mit

Einzelblättern Titelblatt und Kunststück-Beschreibungen

DVD mit Kunststücken zum Verkaufen - aus DVD können

Fotos für die Unterlagen genommen werden

Schriftliche Kursunterlagen sind im Kurspreis inbegriffen

DVD wird verkauft (45.-) ist aber nicht Bedingung.

Kursdaten und Ort

Dienstag und Donnerstag, Start nach Vereinbarung

Lokal Kirchfeldstrasse 61 Emmen

 

 

Kursinhalte

Im Kurs erlernen Sie Zauberkunststücke, mit alltäglichen Gegenständen kennen, und vorführen. Sie werden Ihre Freunde und Bekannten unterhalten können. Der Schwerpunkt liegt dabei auf einer ansprechenden, und spannenden Präsentation. Am letzen Kurstag findet eine kleine Vorstellung für Ihre Angehörigen und Freunde statt, die sie selber einladen, und ihr gelerntes  zum Besten geben können.

Wie man eine Vorführung vor Publikum vorbereitet, und aufbaut gehört auch zur Zauberei.

Kurs   A1   A2  A3       Allgemeinezauberei mit Alltagsgegenständen wie Geld  Würfel  Seilen  Bechern  Karten und Gedankenlesen 

 

Inhalt:                           einfache Zauberkunststücke mit Alltagsgegenständen

Schwerpunkt:              Präsentation und Grundtechniken

Kursdauer:                  7 Abende à 90 Minuten (letzter Abend = Vorstellung)

 

Kurs  K1  K2  K3         Wird nur mit Karten gezaubert. Grundbegriffe und Selbstgängerkunststücke. 

                                      Höhere Techniken ab  Kurs K2 - K3. Nach Karten - Experte     Roberto Giobbi

 

Inhalt:                           einfache, technikfreie Kartenkunststücke

Schwerpunkt:              Präsentation, Handhabung des Kartenspiels, Erarbeitung der Grundbegirffe

Kursdauer:                  7 Abende à 90 Minuten (letzter Abend = Vorstellung)

 

Kosten                         Preis pro Kurs CHF 400.--  (inkl.   Material)
 

Kursleitung:               Arino ( Hanspeter Birrer )

 

 

 

© 2019 Zauberschule Luzern - hp.birrer@gmx.ch - +41 79 209 20 31
 

  • Facebook